Theater im Winkel

Norika Wacker, Clownin, Jongleurin, Musikerin und Tänzerin und Nik J. Lucht, Jongleur, Moderator, Musiker und Wortakrobat, spielen Produktionen für kleine und große Menschen.

Wir mögen es abwechslungsreich und spielen auf Historischen Festen, in Kindergärten/Schulen, auf Varietéveranstaltungen, Firmenevents und Straßenfestivals.

Wir leben im südlichsten Winkel von Niedersachsen, 15 km von Göttingen entfernt – wir spielen im ländlichen Raum, aber auch im Rest der Welt!

„Woher soll ich wissen, was ich denke, bevor ich höre, was ich sage“, sagte der Forsch, der mal wieder vom Unkenwasser getrunken hatte. Der Bär lachte auf: „Das ist ja wie bei Hase und Igel, nur anders!“

… Menschen und Tiere …

„Man kann nicht immer nur nehmen“, sprach der König, „manchmal muss man sich auch was schenken lassen!“ „Das kann man auch anders sehen“, antwortete ihm die Fee, „ein König wünscht mit Bedacht!“

Norika Wacker, geb. 1981, Studium der Sonderpädagogik und Theaterpädagogik in Heidelberg, Schule für Tanz, Theater und Clownerie in Hannover von 2008-2010. Fortbildungen u.a. bei Moshe Choen, Lila Monti, Andreas Hartmann, Plateforme de la Jeune Création Franco-Allemande. Freischaffende Tätigkeit als Clownin ab 2010.

Nik J. Lucht, geb. 1968, Ausbildung als Theaterpädagoge, Zusatzausbildung Artistik und Kindertheater, Studium der Kulturwissenschaften in Bremen. Seit 1992 freiberuflicher Künstler in den Bereichen Moderation, Theater, Artistik und Musik (im sogenannten „Historischen Bereich“ als auch in modernen Produktionen).